Gemeinsam mit unseren Partnern und Mitarbeitern engagieren wir uns für die Blutspende und versorgen über 400 Kliniken und transfundierende Arztpraxen mit verschiedenen Blutprodukten. So stellen wir die Versorgung in Bayern zu mehr als 75 Prozent sicher.
Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld in einem hochrelevanten Sektor. Wir sind aktiv und motivieren Menschen für die Blutspende in Bayern. Unser Engagement und unsere Aktivität sichern die Versorgung der Patienten mit Blutpräparaten.

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft im Einsatz für die Blutspende in Bayern.
 
Wir suchen am Standort München:

Auszubildende als Medizinische Fachangestellte (m/w/div) München 

Während der Ausbildung lernen Sie folgende Inhalte kennen:

Sie lernen einen situationsgerechten sowie personenorientierten Umgang mit Spendern und Patienten. Sie planen Arbeits- und organisieren Betriebsabläufe in den unterschiedlichen Abteilungen im Institut und der Hauptverwaltung München sowie im Produktions- und Logistikzentrum Wiesentheid wie zum Beispiel:
  • Punktion und Versorgung von Zwischen- und Notfällen sowie Labortätigkeit bei Blutspenden
  • Dokumentation, Spenderregistrierung und Etikettierung
  • Abwicklung interner / externer Korrespondenz (Schriftverkehr, Telefon und Post sowie Koordinierung des gesamten Kommunikationsflusses
  • Stammdatenpflege in unserem medizinischen Informationssystem sowie anderen Software-Tools
  • Organisation von Spendeterminen
  • Kennenlernen der Praxisabläufe bei einem unserer Kooperationspartner (Klinik oder Arztpraxis mit Ambulanzbetrieb)
  1. Betreuung von Patienten vor, während und nach der Behandlung
  2. Assistenz bei ärztlichen Untersuchungen und Therapien
  3. Durchführung von Hygienemaßnahmen
  4. Pflege von Patientendatenbanken
  5. Abrechnung mit den Sozialversicherungsträgern

Folgende Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • sehr guten qualifizierten Hauptschulabschluss, Mittlere bzw. Fachhochschulreife
  • hohe Affinität in den Fächern: Biologie, Chemie, Deutsch, Mathematik
  • Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, psychische Stabilität, Einfühlungsvermögen,  Verschwiegenheit, Lernbereitschaft
  • Sie haben Freude am Umgang mit Spendern und Patienten, sind organisations- und kommunikationsstark und bringen Teamfähigkeit mit
  • Sie verfügen über medizinisches Interesse, haben eine hohe IT-Affinität und ein gutes Maß an Dienstleistungs- und Serviceorientierung sowie eine hohe Eigenmotivation
Ausbildungseinsätze finden in folgenden Abteilungen statt: 
Mobile Blutspende, Institutsentnahme, Blutkonservenausgabe, Spenderbetreuung & Terminorganisation, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Produktion, Materialwirtschaft & Facility Management, Finanzen & Controlling, Personalabteilung,  Marketing & Kommunikation, Biobank & Vertrieb, Qualitätsmanagement.

Wir wissen, dass ein Unternehmen nur mit qualifizierten und motivierten Menschen wächst und freuen uns deshalb auf Ihre Bewerbung!

Sie haben Fragen?

Für weitere Informationen zu diesem Stellenangebot steht Ihnen unsere Abteilung Personalservice gerne zur Verfügung.
 
Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Svenja Matyschok
Herzog-Heinrich-Str. 2, 80336 München
Tel. 089 5399-4556, Fax 089 5399-4555

Jobfacts

Einsatzort:

Herzog-Heinrich-Straße 4, 80336 München

Eintrittstermin:

01.09.2019

Wöchentliche Arbeitszeit:

Vollzeit 38,5 Std./Woche

Vergütung:

entsprechend unserem Tarifvertrag im
1. Ausbildungsjahr Euro  774,00 brutto
2. Ausbildungsjahr Euro  826,00 brutto
3. Ausbildungsjahr Euro  889,00 brutto

Benefits:

Ø 12,8 Bruttogehälter, Betriebliche Altersvorsorge, VWL, Gesundheitsmanagement, Azubi-Weiter-bildungsprogramm, standortübergreifende Azubi-Projekte, Kindergartenzuschuss usw.

 

Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes
gemeinnützige GmbH

Personalservice
Herzog-Heinrich-Str. 2
80336 München