Gemeinsam mit unseren Partnern und Mitarbeitern engagieren wir uns für die Blutspende und versorgen über 400 Kliniken und transfundierende Arztpraxen mit verschiedenen Blutprodukten. So stellen wir die Versorgung in Bayern zu rund 75 Prozent sicher.
Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld in einem hochrelevanten Sektor. Wir sind aktiv und motivieren Menschen für die Blutspende in Bayern. Unser Engagement und unsere Aktivität sichern die Versorgung der Patienten mit Blutpräparaten.

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft im Einsatz für die Versorgung mit Blutpräparaten in Bayern.
 
Wir suchen am Standort Nürnberg:

Executive Management Assistant (m/w/d)
mit Schwerpunkt Regulatory Affairs 
 

Was sie erwartet:

  • Sie sind zuständig für alle allgemeinen Assistenzaufgaben für unseren Ärztlichen Direktor
  • Im Bereich Regulatory Affairs sind Sie zuständig für den kompletten Prozess der Produktzulassungen, Herstellungserlaubnisse und Laborzulassungen
  • Sie übernehmen die Kommunikation und Schnittstellenfunktion zu den benannten Stellen und zuständigen Behörden
  • Sie sind Beauftragter für Medizinprodukte
  • Sie verantworten die Nachverfolgung/Evaluierung von Regulierungen, Richtlinien und Standards
  • Bei Audits (intern/extern) unterstützen Sie das Qualitätsmanagement
  • Standortübergreifende Projekte (insbesondere mit GMP-Relevanz) koordinieren und überwachen Sie

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Berufsausbildung mit fachspezifischer Zusatzqualifikation
  • Bestenfalls haben Sie mehrjährige Berufserfahrung im Assistenzbereich
  • Idealerweise konnten Sie erste Erfahrungen im Bereich Regulatory Affairs sammeln
  • Sie haben ein gutes Verständnis für Normen, Regularien, Risikomanagement sowie Projektmanagement
  • Außerdem zählen Kommunikationsstärke, Teamgeist sowie sicheres Auftreten zu Ihren Stärken
  • Hohe Zuverlässigkeit, Flexibilität, Sorgfalt und sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab
  • Eine selbständige, strukturierte, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen, sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift bringen Sie für diese Aufgabe mit



Wir wissen, dass ein Unternehmen nur mit qualifizierten und motivierten Menschen wächst und freuen uns deshalb auf Ihre Bewerbung!

Sie haben noch weitere Fragen?

Für weitere Informationen zu diesem Stellenangebot steht Ihnen unsere Abteilung Personalservice gerne zur Verfügung.
 
Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Anette Finzer
Herzog-Heinrich-Str. 2, 80336 München
Tel. 089 5399-4552, Fax 089 5399-4555

Jobfacts

Einsatzort:

Heimerichstraße 57, 90419 Nürnberg

Eintrittstermin:

nach Absprache

Wöchentliche Arbeitszeit:

Vollzeit 38,5 Std. oder Teilzeit: Arbeitszeitmodell nach Absprache

Benefits:

Ø 13,3 Bruttogehälter, Betriebliche Altersvorsorge, VWL, Gesundheitsmanagement, Kindergartenzuschuss usw.

 

Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes
gemeinnützige GmbH

Personalservice
Herzog-Heinrich-Str. 2
80336 München