Gemeinsam mit unseren Partnern und Mitarbeitern engagieren wir uns für die Blutspende und versorgen über 400 Kliniken und transfundierende Arztpraxen mit verschiedenen Blutprodukten. So stellen wir die Versorgung in Bayern zu rund 75 Prozent sicher.
Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld in einem hochrelevanten Sektor. Wir sind aktiv und motivieren Menschen für die Blutspende in Bayern. Unser Engagement und unsere Aktivität sichern die Versorgung der Patienten mit Blutpräparaten.

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft im Einsatz für die Blutspende in Bayern.
 
Wir suchen am Standort München:

Labormitarbeiter (m/w/d) Routinelabor 

Was sie erwartet:

  • Sie verantworten die Infektionsserologische Untersuchungen (HIV,HCV, HbsAg, Covid19)
  • Die Prä- und Postanalytik gehört auch zu Ihrem Aufgabengebiet
  • Sie führen die vollautomatisierten Blutgruppenbestimmungen durch
  • Sie übernehmen die Wartung der Analysegeräten und die Re-Validierung und Kalibrierung
  • Sie arbeiten nach arzneimittelrechtlichen Grundsätzen, GMP-Richtlinien und halten die Hygienemaßnahmen ein

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als MTLA, BTA, CTA oder Medizinischer Fachangestellter
  • Selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein, verbindliches Auftreten und teamorientiertes Handeln sind für Sie selbstverständlich
  • Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung runden Ihr Profil ab
  • Sie stehen aufgeschlossen EDV-Systemen gegenüber
  • Eine hohe Flexibilität bei der Einteilung im Dienstplan und die Bereitschaft zu Wochenenddiensten sind für Sie kein Problem



Wir wissen, dass ein Unternehmen nur mit qualifizierten und motivierten Menschen wächst und freuen uns deshalb auf Ihre Bewerbung!

Sie haben noch weitere Fragen?

Für weitere Informationen zu diesem Stellenangebot steht Ihnen unsere Abteilung Personalservice gerne zur Verfügung.
 
Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Anette Finzer
Herzog-Heinrich-Str. 2, 80336 München
Tel. 089 5399-4552, Fax 089 5399-4555

Jobfacts

Einsatzort:

Herzog-Heinrich-Straße 4, 80336 München

Eintrittstermin:

ab sofort

Wöchentliche Arbeitszeit:

Vollzeit 38,5 Std.

Beschäftigungsart:

1 Jahr mit dem Ziel einer langfristigen Anstellung

Benefits:

Ø 13,3 Bruttogehälter, Betriebliche Altersvorsorge, VWL, Gesundheitsmanagement, Kindergartenzuschuss usw.

Jobprofil ansehen

MTLA (m/w/d) Routinelabor
 

Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes
gemeinnützige GmbH

Personalservice
Herzog-Heinrich-Str. 2
80336 München