Medizinischer Mitarbeiter Blutentnahme / Apherese (m/w/d)

  • Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes gemeinnützige GmbH
  • Regensburg, Institut für Transfusionsmedizin
  • Berufserfahrung
  • Teilzeit
scheme image

Wir über uns

Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld in einem hochrelevanten Sektor. Wir sind aktiv und motivieren Menschen für die Blutspende in Bayern. Unser Engagement und unsere Aktivität sichern die Versorgung der Patient/-innen mit Blutpräparaten.

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft im Einsatz für die Versorgung mit Blutpräparaten in Bayern.

Was Sie erwartet

  • Sie tragen Verantwortung für die Durchführung von maschinellen Apheresen (Thrombozytapherese) sowie gelegentlich von Vollblutentnahmen
  • Sie betreuen unsere Spender/-innen im Rahmen ihrer Apherese/Vollblutentnahme
  • Auf- und Abbau der Apheresemaschinen gehört ebenfalls zu Ihren Kernaufgaben
  • Sie tragen Sorge für die Prüfung und Verarbeitung der hergestellten Präparate
  • Sie erstellen maschinelle Blutbilder im Vorfeld einer Apheresespende
  • Sie pflegen die Herstellungsdokumentation entsprechend arzneimittelrechtlicher Vorgaben
  • Sie kümmern sich um die Terminvereinbarung mit unseren Spender/-innen und deren Registrierung in unserer EDV
  • Bei Notfällen und Spenderreaktionen greifen Sie kompetent ein
  • Sie sind zusätzlich als Hygienebeauftragte Person im Institut tätig
  • Übernehmen auch die Vertretung im Institutssekretariat sowie die Werbung/Akquise von neuen Thrombozytenspender/-innen 

Was Sie mitbringen

  • Sie haben eine Ausbildung im medizinischen Bereich erfolgreich abgeschlossen – beispielsweise als Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger /-in, Medizinischer Fachangestellte /-r, Rettungsassistent /-in oder Notfallsanitäter /-in
  • Auch als Berufsanfänger /-in und ohne Vorerfahrung im Blutspendewesen sind Sie bei uns willkommen
  • Sie arbeiten gern im Team aber auch selbstständig und tragen Verantwortung für Ihr Tun
  • Sie treten unseren Spender/-innen sicher, freundlich und kommunikativ gegenüber
  • Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung runden Ihr Profil ab
  • Sie stehen EDV-Systemen aufgeschlossen gegenüber
  • Sie sind bereit montags bis freitags in Früh- und Spätdiensten zu arbeiten (kein Nachtdienst, gelegentlicher Einsatz an Feiertagen)

Was wir bieten

  • Teilzeit 35 Std./Woche
  • Vergütung nach Eingruppierung in unseren hauseigenen Tarifvertrag, 30 Tage Urlaub
  • Zusatzleistungen: Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Leistungsorientierter Vergütung
  • Zeitzuschläge für Nachtarbeit
  • Freie Sonn-, Feiertage und Weihnachten und Silvester zusätzlich bezahlt frei
  • Betriebliche Altersvorsorge, Sozialleistungen wie VWL und Krankengeldzuschuss
  • Strukturiertes und intensives Einarbeitungsprogramm
  • Umfassendes Weiterbildungsangebot
  • Familiäres und kollegiales Miteinander
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, Personalrabatte & Zuschüsse für Kinderbetreuung

Sie haben noch Fragen?

Für weitere Informationen zu diesem Stellenangebot steht Ihnen unsere Abteilung Personalservice gerne zur Verfügung.
  • Nadine Dehner
  • Personalreferentin
  • +49 89 5399 4557
 

Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes
gemeinnützige GmbH

Personalservice
Herzog-Heinrich-Str. 2
80336 München